Willkommen zu meinen Boulle Möbeln nicht nur Stuhl und Tisch

 

Schön, Sie auf meiner Seite www.boulle.de begrüßen zu dürfen. 

 

Mein Name ist Peter Kemper. Ich betreibe auf der Seite www.Louisxv.de und auf vielen Portalen wie ebay, amazon usw. einen Direktimport, Direktverkauf und Grosshandel mit replizierten Antiquitäten und Boulle Möbeln. Stuhl.

 

Hier auf dieser Seite möchte ich Ihnen die auf meinen zahlreichen Reisen in die Antiquitätenparadiese der Welt gefundenen Boulle Möbel präsentieren.
Wir bieten in dieser besonderen edlen Spielart des Barock an, sondern auch Stuhl, Kommode, und Armlehnstuhl.

 

André-Charles Boulle war der herausragende Handwerker und Künstler bzgl. der Marketerie des 17ten Jahrhundert Frankreichs. Er ist ein sehr wichtiger Repräsentant des barocken Stiles Louis XIV. André-Charles arbeitete bis zur vorübergehenden Schließung der kngl. Manufaktur im Jahre 1694 überwiegend am franz. Hof.

 

Seine Arbeit beeinflusste die Kunsttischlerei in ganz Europa. Die durch Boulle forcierte und nach ihm benannte Boulle Marketerie unterscheidet sich von der normalen z.B. Holländischen Marketerie im Hinblick auf die Materialien Messing, Schildpatt und schwarzem Lack.André-Charles Boulle war ja der Vater dieser Möbel, der diese durch die Einführung am Hofe von Louis XIV bekannt gemacht hat. Hier wurden ja Möbel über viele Jahre kreiert, die dann der Sohn des Sonnenkönigs, also LouisXV dann erst vollendet geniesen konnte.

 

Louis Quatorze wie auch Louis Seize haben ja nicht nur der Boulemöbel gefröhnt, sondern auch alle anderen Barockmöbel in Ihrem Schloss bewundern dürfen.   Schauen sie sich also ruhig um. Damit ich weiß, wer mich hier besucht, können Sie auch gern ins Gästebuch eintragen.

 

Urlaubsimpressionen

Mein letzter Urlaub

 

Ich nehme mir immer mehr Zeit für ausgiebige Reisen. In meinem Fotoalbum zeige ich euch Bilder aus meinem letzten Urlaub. Schaut unbedingt mal rein.